• Kundenservice +49(0)39349816692
  • Versandkostenfrei ab 100 €
  • Schnelle Lieferung
  • Kundenservice +49(0)39349816692
  • Versandkostenfrei ab 100 €
  • Schnelle Lieferung

Micro Swiss All Metal Hotend with SLOTTED Cooling Block for Zortrax M200, M300

61,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Dies ist das Micro Swiss All Metal Hotend-Kit für Zortrax M200 / M300. Dieses Upgrade umfasst ein modifiziertes Wärmedämmrohr und eine modifizierte Düse mit modifiziertem Kühlblock. Das Wärmedämmrohr besteht aus 2 verschiedenen Materialien. Die untere thermische Trennung besteht aus Edelstahl, der kältere obere Teil aus Aluminium. Edelstahl wurde zum thermischen Brechen verwendet, weil es eine geringe Wärmeleitfähigkeit bietet, und Aluminium wurde für den oberen Teil (kaltes Ende) verwendet, weil es eine viel bessere Wärmeleitfähigkeit aufweist, um jegliche Wärme vom Filament in den Kühlblock abzuleiten. Mit dem gesamten Metall-Hotend können Sie bei einer viel höheren Temperatur als möglich drucken, wenn Sie das Original mit PTFE-Auskleidung verwenden. Ein weiterer Vorteil eines Ganzmetall-Hotend-Designs ist eine konsistentere Steuerung der Schmelzkammer. Während der langsamen Extrusionsrate neigt die Übergangszone von festem zu geschmolzenem Kunststoff in einem mit PTFE ausgekleideten Hotend dazu, nach oben zu kriechen, wodurch fadenförmigere Drucke erzeugt werden. Bei allen Metallkonstruktionen ist eine Übergangszone immer konstant und befindet sich direkt an der Wärmepause. Bei einer schnellen Extrusionsrate hat das PTFE-Rohr nicht genügend Wärmeleitfähigkeit, um den gesamten austretenden Kunststoff richtig zu schmelzen. Bei Originalextrudern tritt diese Begrenzung je nach Düsengröße bei etwa 60 mm / s auf. Alle Metall-Hotends lösen dieses Problem. Kunststoff ist über seine gesamte Länge von einer wärmeleitenden Düse umgeben.

Kit enthält

0.4mm messingbeschichtete verschleißfeste Düse Thermalrohr Schlitzkühlblock Kundenspezifische Schraube Innensechskantschlüssel